zur StartseiteZugang für Abonnenten
Startseite » Autoren » Autorenbiographie von Dorothea Sattler
Titelcover der aktuelle Ausgabe 5/2020 - klicken Sie für eine größere Ansicht

Der Aufbau der Zeitschrift


finden Sie hier


Concilium stellt sich vor

Geschichte und Selbstverständnis


Präsidium, Herausgeber/innen und Wissenschaftliches Komitee


sind hier einzusehen.


Unsere Autoren


finden Sie hier.


werden hier gelistet.

Prof. Dr. Dorothea Sattler

Dorothea Sattler ist Professorin für Ökumenische Theologie und Dogmatik und Direktorin des Ökumenischen Instituts an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Ihre Schwerpunkte in Lehre und Forschung liegen im Bereich der Ökumene mit den aus der Reformation hervorgegangenen Kirchen. Sie ist wissenschaftliche Leiterin (kath.) des Ökumenischen Arbeitskreises evangelischer und katholischer Theologen, Delegierte der Deutschen Bischofskonferenz in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen, Mitglied im Zentralkomitee der deutschen Katholiken und Sprecherin von dessen Arbeitskreis »Pastorale Grundfragen« sowie Herausgeberin in Zusammenarbeit mit Volker Leppin, Reformation 1517–2017. Ökumenische Perspektiven, Freiburg/Göttingen 2014.

Alle Leseproben von Dorothea Sattler in »Concilium« anzeigen.

Unsere Abos
Sie haben die Wahl ...

weitere Infos zu unseren Abonnements


Newsletter


Unser Newsletter informiert Sie über die Inhalte der neuesten Ausgabe.


Jahresverzeichnis 2019


Aktuelles Jahresverzeichnis


Jahresverzeichnis 2019
als PDF PDF.



Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.


aboservice

mehr
Informationen


Concilium
Telefon: +49 (0) 711 44 06-140 · Fax: +49 (0) 711 44 06-138
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | Sitemap | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum